Herzlich Willkommen auf der Slowtrekking Homebase

Wie Katzen liebe ich die Freiheit

und bin am Liebsten mit meinem Rucksack auf langen Wegen unterwegs. Slowtrekking habe ich gewählt da es für mich nicht wichtig ist möglichst viel Kilometer in kurzer Zeit zu gehen. Vielmehr möchte ich die Natur genießen und auch mal verweilen, entweder bei einem netten Gespräch oder in einer friedlichen Umgebung. Für jene die mich begleiten möchten stelle ich einige Eindrücke in Foto Form zum jeweiligen Abenteuer auf meine Seite. (Ab und an gibt es auch ein Filmbeitrag auf Youtube.) Ich zeige Pflanzen die ich unterwegs finde und was man damit machen kann. Außerdem gibt es noch Nützliches für draußen unterwegs. Schau vorbei oder besser mach Dich selbst auf in unsere wunderschöne Natur. Behandle sie gut und achte sie. Respektiere die Tiere und verhalte Dich demütig. Vielleicht treffen wir uns unterwegs.

Cabo Espichel – Portugal Setúbal

nur ca 40 km von Lissabon entfernt, auf der Halbinsel Setúbal liegt Cabo Espichel. Umgeben von dem Naturschutzgebiet Parque Natural da Arrabida liegt dieses wunderschöne Kap, auf der sich ein Leuchtturm und ein Kloster mit der barocken Wallfahrtskirche Nossa Senhora do Cabo und ehem. Pilgerunterkünften befinden. Mit dem Bus von Sesimbra bis nach Azoia, zum Start dieser kleinen Tour.
Download GPX

Slowtrekking in der Pfalz

von Bad Bergzabern bis nach Landau mit zwei Outdoor Übernachtungen, das war der Plan. Die Pfalz, die das größte zusammenhängende Waldgebiet in Deutschland besitzt war schon lange mein Ziel.
Die Natur ist unglaublich beeindruckend, das ständige Auf und Ab mit tollen Ausblicken am Gipfel spannend, die Wege unter der Woche einsam und doch die wenigen Begegnungen sehr freundlich und heiter.

Blick von oben auf das Moor Viru bog

Estland auf dem Oandu-Ikla

120 km von Altja bis Andu auf dem Oandu Ikla Trail durch eine bezaubernde Landschaft, zahlreichen Naturschutzgebieten, Mooren, Wäldern und Heiden. Es gibt hierzu einen Film auf meinem Kanal und nützliche Hinweise hier auf meiner Seite.


Rastbank auf dem Hochrhöner

Unterwegs auf dem Hochrhöner

Der Hochrhöner führt über die höchsten Erhebungen der Rhön, über Kreuzberg, Heidelstein, Wasserkuppe und Ellenbogen. Drei Bundesländer teilen sich die Rhön und alle drei sind an diesem Weg beteiligt. Es gibt die Variante der Kuppenrhön, die Lange Rhön oder die Hochrhön-Runde. Ich habe mich für die Kuppenrhön entschieden. Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich und geschichtlich interessant.

Das Video zu der Tour findet ihr hier:

Kaiser Wilhelm Turm oder auch Hohlohturm

Der Nordschwarzwald

„Schmale Pfade schlängeln sich durch wildromantische Schluchten, dichten Wald und mystische Moore. Sanfte Bergkuppen versinken hintereinander aufgereiht im Dunst der Sonne. Wer Stille sucht, wird sie hier finden. Einatmen, ausatmen. Spüren, wie heilende Luft durch die Lungen fließt. Wind bewegt die Baumwipfel, ein Kuckuck ruft zum Aufbruch. Geerdet führt der Schritt weiter über grüne Wiesen und kleine Brücken, zurück in die Zivilisation.“ Treffender als wie hier die Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald kann ich es auch nicht ausdrücken, denn tatsächlich ist es so. Aufgrund des teilweise starken Regens haben wir von unserem Standort in Bad Wildbad eine 2-tägige und eine 3-tätige Tour durch die Region gemacht.

Auf dem Sommerberg

Schwarzatal Panoramaweg

Unberührte Natur, ursprüngliche Wälder, Berge mit herrlichen Aussichten – das alles erwartet den Wanderer auf dem Rundweg mit 136 km und 4530 Höhenmetern. Immer wieder geht es bergab und bergauf zu neuen spektakulären Aussichten. Von Rudolfstadt Schwarza nach Bad Blankenburg mit der Burg Greifenstein und dem Fröbel-Museum. Weiter nach Schwarzburg mit dem herrlich gelegenen Schloss und seiner geschichtlichen Bedeutung. Der Fröbelturm, der Barigauer Turm und der Bismarckturm weisen auf die geschichtliche Bedeutung hin. Einzigartig ist auch der Reichtum an Flora und Fauna. Viele seltene Heilpflanzen wachsen hier. Entspannt anzusehen die Kühe auf den Wiesen zusammen mit den Kälbern. Dieser Qualitätsweg ist es auf jeden Fall wert begangen zu werden. Das Video ist bereits fertig. Lass Dich inspirieren und zieh selbst los. Und hier geht es zur Foto Story.

Die Rennsteigwarte ragt in den blauen Himmel

Der Rennsteig

„Vom Mittellauf der Werra oder besser von Hörschel (bei Eisenach) bis zum Oberlauf der Saale bei Blankenstein verläuft der Rennsteig als Höhenweg über den Kamm des Thüringer Waldes und des Thüringer Schiefergebirges sowie teilweise durch den nördlichen Frankenwald. Auf 169,3 km kann der Rennsteigwanderer die Natur und Geschichte dieser einzigartigen Landschaft erleben“.

Das Video dazu auf Youtube:

Rennsteig Titel Film Höchster Punkt

Fränkischer Dünenweg Markierung auf dem Baum

Fränkischer Dünenweg

Gerade war ich noch auf dem Fränkischen Dünenweg unterwegs. Fünf Etappen, die jeweils sehr gut ans öffentliche Verkehrsnetz angebunden sind. Mit nur kurzen Anfahrtswegen in der Natur sein und alles Andere einmal hinter sich lassen.

Nun auch das Video auf Youtube:
Fränkischer Dünenweg durchs Nürnberger Land

Slowtrekking in Portugal

Via Algarviana / GR13

Die Via Algarviana / GR13 ist ein einsamer Weitwanderweg der 300 km quer durch das Hinterland der Algarve geht. Auf meinem Youtube Kanal gibt es dazu auch ein kurzes Video der zweiten Hälfte des Weges.

Rota Vicentina

Der Fishermens Trail führt durch das Naturschutzgebiet der Rota Vicentina immer an der Küste entlang auf den Wegen der Fischer zu den Steilküsten. Auch hierzu gibt es ein Youtube Video.

Algarve South West

Direkt vom Flughafen Faro entlang Richtung Westen zum Cabo de Sao Vicente? Eine wunderbare Tour ohne großen Organisationsaufwand. Auch hierzu ein kurzes Video auf meinem Youtube Kanal.

Selbstgemachtes mit Naturzutaten

Die Salbe wird in ein Glas gefüllt und kann erkalten

Die Harzsalbe ist mittlerweile immer dabei auf meinen Touren. Viele Freunde konnte ich schon mit einem geschenkten Tiegel der Harzsalbe erfreuen.

Heilpflanzen und Wildkräuter

Frische Fichtennadeln mit Regentropfen

Die Natur schenkt uns viele Kostbarkeiten, wir müssen sie nur erkennen. Früher war der Einsatz in der Medizin selbstverständlich. Aber auch aus Superbeeren lässt sich beispielsweise leckere Marmelade herstellen, oder wir naschen sie auf unserem Weg.

Trekkingfood selbstgemacht

Rote Linsen mit getrockneter Süsskartoffel und Rote Beete

Für alle die nicht immer die teueren immer gleich schmeckenden Trekkingnahrung unterwegs zu sich nehmen wollen hier einige Tipps zum weiterentwickeln.